Gratis bloggen bei
myblog.de



Startseite
Über...
Archiv
Muzak
Gästebuch
Kontakt
Abonnieren

Links

powered by
myblog.de



Keine Zielgruppe
Subscribe with Bloglines
Software Patente stinken!



Letztes Posting: Erstmal Sense ...

Also nachdem ich hier nun eine ganze Zeit verbracht habe, werde ich heute myblog "uff wiedrluage" (oder so ähnlich) sagen. 2 Haupt-Gründe gibts hierfür:

1. Funktionalitäten/Style Gründe: Bevor ich hier wieder mit GIMP an einem amateurhaften Style rumwurschtel, check ich lieber mal sonst, was derzeit alles geht. Zudem scheint mit myblog etwas stehen geblieben zu sein, so rein Funktionalitätentechnisch. Ne Suche wär zum Beispiel nicht schlecht. Das Dingens hier war schliesslich mal als "moderne Merkliste"gedacht, aber wenn man nicht nach Einträgen suchen kann, fällt das aus.

2. Kriege ich jeden Monat eine REchnung von irgendwann mal geblockten Domains, von denen ich festgestellt habe, dass ich da ja mittlerweile ordentlich Traffic etc. anbringen kann, ohne arm zu werden.

Aus diesem Grund habe ich beschlossen, jetzt mal selbst ein Blog anzugehen. Und auf meine Lieblings-URL Folgendes Dasein auszuweichen. Wer dran bleiben will, bitte also dieses Bookmark aktualisieren und auf den o.g. Link vorbeisurfen. Is noch nicht 100% fertig, aber wird die Tage gemacht.

So ein Wechsel hat auch etwas bereinigendes. Weg mit dem Ballast, frisch ans Werk für neue Geschichten. Bis drüben dann, auf !Verstehen&Gestalten2.0 ..
9.4.06 14:21


netvibes is the one

Es gibt mittlerweile ja ne Reihe von "persönlichen Startseiten". Trotz allem bin ich bei netvibes hängen geblieben. Ich weiss auch nicht, warum. Es gibt auch eine Reihe von Suchmaschinen .. Jedenfalls freue ich mich schon auf netvibes "2.0".

(via morten lund)
4.4.06 20:43


jeder ist fussballer ..

ich habs geahnt. jeder ist fussballer. oder kennt einen. zumindest über 6 ecken.
9.3.06 10:46


könnte schlimmer sein ..

es gibt leute, die in babylon5 oder star trek voyager landen würden ...
You scored as SG-1 (Stargate). You are versatile and diverse in your thinking. You have an open mind to that which seems highly unlikely and accept it with a bit of humor. Now if only aliens would stop trying to take over your body.

Bebop (Cowboy Bebop)

81%

Andromeda Ascendant (Andromeda)

81%

SG-1 (Stargate)

81%

Enterprise D (Star Trek)

75%

Babylon 5 (Babylon 5)

75%

Moya (Farscape)

75%

Deep Space Nine (Star Trek)

75%

Serenity (Firefly)

69%

Millennium Falcon (Star Wars)

63%

Nebuchadnezzar (The Matrix)

63%

FBI's X-Files Division (The X-Files)

44%

Galactica (Battlestar: Galactica)

31%

Your Ultimate Sci-Fi Profile II: which sci-fi crew would you best fit in? (pics)
created with QuizFarm.com
5.3.06 13:03


Transatlantisches Informationsdefizit

So, nach diesem Artikel verstehe ich auch, warum
dieses Video hier seit geraumer Zeit auf den Topr?ngen bei Technorati und Bloglines rangiert.
8.2.06 14:47


Lluna

Vor lauter web2.0 muss man gucken, dass man den Anschluss nicht verpasst. Wer gerne ganz vorne mit dabei ist, bevor sich die Spreu vom Weizen trennt und eine neue Software in den "beta" Status erhoben wird, sollte sich vielleicht mal mabber anschauen, das von BLOGG entwickelt wird. Und wem das warten zu lange dauert, kann trotzdem schonmal eine weitere Jabber-Anwendung (auf die Mabber ebenfalls aufsetzt) ausprobieren, die ich auch sehr lustig und leider noch etwas unterrepr?sentiert finde: lluna. Damit (und mit einer Firefox Extension) kann man mit anderen Besuchern einer Website chatten und videofonieren. Finde ich sehr nice, wenn auch alleine Chatten langweilig ist. Er?ffnet zahlreiche neue M?glichkeiten. Z.B. -> heute mittag 14 uhr bei Seite XY treffen?
27.1.06 13:07


Das Open Logo Project ist online

Es ist soweit: Das Spreadshirt Open Logo Project ist online (genau genommen sogar schon seit einer Woche). Das OLP ist als Blog angelegt, um in derselben Oberfl?che Eintr?ge zu kommentieren und Neuigkeiten zu verfassen, wie die Teilnehmer, die ihre Einreichung machen. Im Grunde ist es ein Logowettbewerb, wie es viele andere auch gibt. Am Ende soll das Corporate Design von Spreadshirt erneuert und refresht werden. Nichts neues also.


Zus?tzlich m?chten wir jedoch nicht den "typischen Wettbewerb" machen, wo man als anonymer Teilnehmer irgendwas einschickt und dann nie wieder was von der "Jury" h?rt, geschweige denn irgendwas gewinnt. Das OLP ist wirklich ein "Open" Projekt, im Sinne einer "kollaborativen" Entwicklung, wo man als Teilnehmer auch gerne mehrere Vorschl?ge posten kann und aujfgrund der Reaktionen an der ein oder anderen Idee dran bleibt -- oder mit einem anderen Teilnehmer zusammenarbeitet. Daher haben wir uns f?r die Preissumme von 5.000 Euro auch vorbehalten, das Geld ggf. aufzusplitten. Dit janze dauert bis Mitte Februar. Bin mal gespannt, wie es l?uft, aber alleine die Anzahl der Eintr?ge nach ein paar Tagen Laufzeit hat mich extrem ?berrascht.
21.12.05 17:41


Wer...?

... bezahlt eigentlich die Filmheinis auf ihrem Urlaub in Afrika? Langsam f?llts auf: Letzte Woche wars Heiner Lauterbach und Konsorten, heute Senta Berger und G?tz George, die auf dem schwarzen Kontinent einen auf Safari gemacht haben.
Die Altherren&Damen Filme, die zu Wochenbeginn auf ARD/ZDF versendet werden, spielen sich doch recht h?ufig in einem anderen Teil dieser Erde ab.

Also, an und f?r sich interessiert mich das ja nicht -- nur zu, Hauptsache die Rentner sind von der Stra?e weg. Aber seit ich GEZ bezahle und dank "?berallfernsehen" auch wieder h?ufiger davon Gebrauch mache, frage ich mich schon ab und an mal beim "Zappen" zwischen Festival, ZDF und MDR, ob man nicht auch mal f?r den unteren Teil der Alterszwiebel irgendwas machen k?nnte. K?nnten die Filme, die da "in den Weiten Afrikas" stattfinden, nicht locker auch in der einladenden Kulisse Meck-Pomms gedreht werden? Nehmt euch mal ein Beispiel an Adelheid (Di. ARD, 20.15) und MDR (rund um die Uhr), die machen Quote und spielen auch immer einfach das gleiche.
12.12.05 21:32


hohoho

Einen coolen Adventskalender -- nat?rlich neben dem unsrigen (ich sach nur: so viele shirts, wie man in 15 minuten pressen kann) gibbet hier - zum Thema easy AJAX.

(via pixelgraphix)
2.12.05 11:39


Tickettausch, anyone?

Was hat der Ausrichter alles getan, um Hooligans und Normalsterbliche aus den Stadien rauszuhalten: RFID Chips, Perso-Nummern, pro Person nur 7 Tickets, eine unheimliche Auslosung im Vorfeld etc. pp. usw.

Nun das: Die WM-Bekennerb?rse auf Frappr. Schade um die ganze Arbeit, Tommi. Wie wir wissen, gibt es in Wirklichkeit doch gar keine Tickets und keine WM.
15.11.05 18:22


 [eine Seite weiter]